Ladezeit Sonne

Plissee-Ratgeber

Plissee Berater - der richtige Faltstore für jedes Fenster

Plissee Faltstore Raumveränderung

Plissees, auch Faltstores genannt, schützen nicht nur vor neugierigen Blicken und ungewünschten Sonnenstrahlen, sie sind auch eine Zier für jedes Fenster. Nahezu für jeden Fenstertyp verwendbar, passen sie sich harmonisch an jedes Ambiente an und sorgen je nach Stellung der Falten für reizvolle Lichteffekte im Wohnbereich. Dieser Plissee Berater soll Ihnen dabei helfen, das richtige Rollo für Ihre Zwecke zu finden. Darüber hinaus bietet Ihnen unser Plissee Ratgeber praktische Informationen zur Reinigung Ihrer Faltstores.

Plissee Ratgeber - Vorteile von Plissees

Plissees haben ein geringeres Gewicht als handelsübliche Rollos und sind somit auch leichter anzubringen. Sie müssen nicht direkt am Fenster angebracht werden, sondern erlauben auch eine Montage an der Wand, der Decke oder in der Fensternische. Die Bedienung über eine Schnur oder einen Griff ist ebenfalls kinderleicht. Bei schwer zugänglichen Fenstern ist die Einstellung auch elektrisch über eine Fernbedienung möglich. Faltrollos überzeugen außerdem durch ihre gestalterische Vielfalt.

Plissee Ratgeber - Einsatzmöglichkeiten für Plissees

Jedes Fenster stellt andere Ansprüche. Ein tiefer gelegenes Souterrainfenster benötigt zum Beispiel keine besondere Abdunkelungsfunktion. Auch der Schutz vor der Sonne ist zu vernachlässigen. Bei höher befindlichen, nach Süden weisenden Fenstern ist die Sonneneinstrahlung hingegen vor allem um die Mittagszeit sehr hoch. Ein Hitzeschutz ist hier unabdingbar.

Ob Sichtschutz, Sonnenschutz oder Verdunkelung - für jede dieser Funktionen stehen geeignete Plissees zur Auswahl. Die verschiedenen Schutzfunktionen lassen sich auch wunderbar miteinander kombinieren. Ein Plissee mit beschichteter Verdunkelungsrückseite bietet zugleich einen guten Schutz vor ungewollter Aufheizung. Dies gilt insbesondere dann, wenn Ihre Wahl auf eine helle Farbe fällt. Der Blickschutz ist damit gleichfalls gewährleistet.


Plissee Ratgeber - Kindersicherheit als wichtiges Kriterium

Die Bedienung früherer Plissees erfolgte häufig über sehr lange Schnüre, die für kleine Kinder eine sehr große Gefahr darstellten. Heutzutage werden hochwertige Faltrollos nach der DIN EN 13120.2009+A1.2014 hergestellt, die eine absolute Kindersicherheit gewährleistet.

Im Sortiment der kindersicheren Plissees haben Sie die Wahl zwischen elektrischen Modellen, Plissees mit Griffen oder Bauformen mit Schnüren. Letztere stellen dank eines innovativen Abreißsystems kein Risiko für Ihre Kinder dar. Es löst aus, sobald die Schnüre mit mehr als sechs Kilo belastet werden. Sollte dieser Fall eintreten, ist Ihr Plissee natürlich nicht kaputt. Sie können die Schnur mithilfe der beiliegenden Anleitung problemlos wieder montieren.


Plissee Ratgeber – Bedienung

Die meisten Plissees verfügen über stufenlos verstellbare Bediengriffe, die je nach Modell entweder oben und unten (Cosiflor Modell VS2 oder Cosimo Modell VsdS2) oder nur unten (Modelltyp VS1) angebracht werden. Sonderformen wie Trapezfenster sind zusätzlich mit einem dritten Griff ausgestattet, um eine individuelle Abdunklung zu ermöglichen.

Einen besonderen Komfort bieten Ihnen Faltstores mit Elektromotor, die sich vor allem für schwer erreichbare Fenster empfehlen. Bedienbar sind sie entweder per Schalter oder über Funk. Gerade bei unerreichbar hohen Fenstern ist die Funksteuerung meist die einzige Bedienmöglichkeit.


Plissee Ratgeber - maßgefertigte Plissees

Abhängig von Ihrem Fenster und der gewünschten Montageart gibt es unterschiedliche Messpunkte, anhand derer Ihr Wunschplissee nach Maß gefertigt wird. Erklärende Bilder und Texte zum Thema Ausmessen finden Sie in unserer ausführlichen Messanleitung. Dabei gehen wir sowohl auf standardisierte Rechteckfenster als auch auf weniger gebräuchliche Fensterformen ein.

Gerade bei ungewöhnlichen Fensterausmaßen ist es äußerst wichtig, dass Sie sich bereits vor dem Ausmessen für eine Montageform entscheiden. Wird der Faltstore zu schmal, gewährleistet er keinen vollständigen Schutz vor Sonne, Hitze und unerwünschten Blicken. Doch auch ein zu breites Plissee passt nicht optimal zu ihrem Fenster.

Exakte Messungen gelingen Ihnen mit einem Metallmaßband oder mit einem Zollstock. Im Internet finden Sie Anleitungsvideos für nahezu jede Fensterform, mit deren Hilfe Sie optimal messen können.


Plissee Ratgeber - Stoffe für Plissees

Faltstores können mit den unterschiedlichsten Stoffen ausgestattet sein. Einen effektiven Sicht- und Sonnenschutz erreichen Sie mit blickdichten Varianten, die Ihre Räumlichkeiten bei Bedarf zu jeder Tages- und Nachtzeit verdunkeln. Sie lassen keine unerwünschten Blicke herein und halten die Sonne fern. Damit bleiben Ihre Räume schön kühl.

Sicht- und Sonnenschutz bieten auch halbtransparente Stoffe, die zum Schutz vor Hitze wahlweise reflexbeschichtet sind. Darüber hinaus gibt es verdunkelnde und transparente Stoffe sowie Materialien, über die eine gezielte Thermoregulierung möglich ist. Bei diesen ist die Außenseite weiß beschichtet, während die Innenseite in jeder von Ihnen gewünschten Farbe gestaltet sein kann. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch Stoffe, die im Sommer vor Hitze und im Winter vor Kälte schützen.


Plissee Ratgeber – Farbgestaltung

Plissees gibt es in zahllosen Farben und Mustern. Sie haben sogar die Möglichkeit, Ihr Lieblingsfoto von Ihrer letzten Reise auf Ihren Faltstore drucken zu lassen und sich damit das Urlaubsfeeling direkt nach Hause zu holen.

Sie können Farben wählen, die sich harmonisch in Ihr Raumambiente einfügen, aber auch klare Akzente setzen. Rot-Orange-Töne erwecken eine wohnlich-warme Stimmung. Gelb ist anregend, heiter und stimulierend. Natürlichkeit und Frische erhalten Sie mit Grüntönen. Violett hingegen wirkt geheimnisvoll, luxuriös und romantisch.


Plissee Ratgeber – Systemtechniken

Bei uns finden Sie Plissees dreier bekannter Marken, die wir Ihnen in unserem Plissee Berater kurz vorstellen wollen:

Cosiflor Plissees

Cosiflor Modelle eignen sich besonders für rechteckige Fenster. Sie eignen sich jedoch auch für Dachfenster, Wintergarten-Fenster und -Türen und Fenster mit Sonderformen wie Schrägen.

Cosimo Plissees

Cosimo bietet anpassungsfähige Plissees für Dachfenster und Rechteckfenster. Auch dreieckige oder halbrunde Fenster können Sie mit einem solchen Faltstore optimal verkleiden.

Decomatic Plissees

Decomatic lässt sich hervorragend an Ihre individuellen Gegebenheiten anpassen. Sie haben die Wahl zwischen beliebten Topsellern, können aber auch Ihr Wunschplissee mithilfe eines Schritt-für-Schritt-Ratgebers selbst auf Maß zusammenstellen.


Plissee Ratgeber - Montage von Plissees

Ein Plissee können Sie ganz nach Wunsch direkt vor der Fensterscheibe, am Fensterflügel oder auch am Mauerwerk befestigen. Die Montage vor der Scheibe empfiehlt sich gleichermaßen für Fenster aus Holz, Aluminium und Kunststoff. Bevorzugen Sie die Montage am Fensterflügel, brauchen Sie nur die beiliegenden Winkel mit Schrauben zu fixieren. Diese Methode eignet sich für Holz- und Aluminiumfenster. Für die Befestigung am Mauerwerk gibt es zwei Varianten: die Decken- und die Wandmontage. Eine Montage außerhalb des Fensters, nämlich im Fenstersturz, ist ebenfalls möglich.

Besonders interessant für Mieter ist die Montage ohne Bohren, die über ein Stick & Fix System mittels Klebeblättchen, aber auch über Klemmträger erfolgen kann. Diese Verfahrensweisen empfehlen sich insbesondere auch für alte Fenster in denkmalgeschützten Häusern, da diese nicht angebohrt werden dürfen.


Plissee Ratgeber - Reinigung von Plissees

In der Regel sind Faltstores antistatisch ausgestattet und damit besonders staub- und schmutzresistent. Wichtig wird eine Reinigung, wenn sich auf ihnen Insektenschmutz abgelagert hat. Dieser kann die Fasern und die Beschichtung angreifen und sollte daher schnellstmöglich beseitigt werden. Tupfen Sie ihn dazu am besten mit einem feuchten Tuch oder einem Wattestäbchen ab.

Leicht verunreinigte oder staubige Plissees können Sie mühelos mit einem Staubwedel oder mit einer weichen Bürste säubern. Stärker verschmutzte Faltstores müssen Sie gegebenenfalls waschen. Hierfür eignet sich jedoch nicht jeder Plisseestoff. So vertragen perlmuttbeschichtete oder aluminiumbedampfte Stoffe keine Wäsche. Einen entsprechenden Hinweis finden Sie direkt am Plissee.

Beachten Sie grundsätzlich die Waschanleitung des Herstellers. Feuchte Faltstores sind zudem sehr empfindlich gegen Sonneneinstrahlung. Daher ist es ratsam, die Reinigung möglichst in den Abendstunden vorzunehmen. Hellere Plissees leiden meist sichtbarer unter Staub und Schmutz als dunkle Modelle und benötigen deshalb häufiger eine Wäsche.


Plissee Ratgeber – Ersatzteile

Selbst das hochwertigste Plissee ist nicht sicher vor Beschädigungen. In der Regel müssen Sie dann jedoch kein neues bestellen. Bei uns finden Sie für jedes Modell die passenden Ersatzteile, angefangen vom Befestigungswinkel bis hin zum Bediengriff. Innerhalb Deutschlands erfolgt die Lieferung für gewöhnlich kostenlos.