Ladezeit Sonne

Rollo-Montage

Rollo-Montage schnell und einfach

Rollos können wahlweise an drei unterschiedlichen Stellen des Fensters befestigt werden: auf dem Fensterflügel, in der Fensternische oder vor der Fensternische:

  • Möchten Sie Ihr Rollo auf dem Fensterflügel montieren, können Sie dieses direkt auf dem Flügel aufschrauben oder bohrfrei mit Klemmträgern fixieren.
  • Die Rollo-Montage in der Fensternische ist sehr häufig. Achten Sie jedoch darauf, dass sich das Fenster bei aufgerolltem Rollo noch öffnen lässt!
  • Wenn Sie Ihr Rollo vor dem Fensterflügel befestigen, deckt es die gesamte Fensternische ab.

Rollos auf dem Fensterflügel montieren

Montage auf dem Fensterflügel Rollos, die auf dem Fensterflügel montiert werden, laufen mit geringem Abstand vor dem Fensterflügel entlang.

Montage am Fensterflügel Detailansicht Die Rollos werden durch Universalträger an dem Fensterflügel angeschraubt oder bohrfrei mit Klemmträgern fixiert.

Rollos in der Fensternische montieren

Montage in der Nische Bei dieser Art der Rollo-Montage werden die Rollos innerhalb der Fensternische am Fenstersturz montiert.

Montage in der Fensternische Detailansicht Hinweis: Bitte achten Sie bei der Rollo-Montage darauf, dass sich das Fenster bei aufgerolltem Rollo noch öffnen lässt!

Rollos vor der Fensternische montieren

Montage vor der Nische Hier befestigen Sie die Rollos an der Wand vor der Fenster­nische oder alternativ an der Zimmerdecke. Damit decken die Rollos die gesamte Fensternische ab.

Montage in der Fensternische Detailansicht Hinweis: Bitte achten Sie bei der Montage darauf, dass sich das Fenster bei aufgerollten Rollos noch öffnen lässt!