Ladezeit Sonne

Sonnenschutz Lamellen

Um sich vor der Sonne zu schützen reichen transparente und halbtransparente Lamellenvorhänge ohne Beschichtung auf der Rückseite nicht aus. Gerade an Fensterflächen, die der Sonne direkt ausgesetzt sind, empfehlen sich Vertikalanlagen mit Sonnenschutz Lamellen. Diese weisen immer eine spezielle Beschichtung auf. Dabei kann es sich um Reflexschichen oder verdunkelnde Lamellenbeschichtungen handeln. Je nach Stärke der Sonnenintensität und der Wärmeentwicklung an Fenstern und Türen, können Sie frei wählen, wie stark der Schutz sein sollte.

Sonnenschutzlamellen verhindern prinzipiell das Eindringen der Sonnenenergie in den entsprechenden Raum.


Zum Konfigurator


Lichtdurchlässige Lamellen zum Sonnenschutz

Sonnenschutz Lamellen

Lichtdurchlässige Lamellenanlagen eignen sich dabei sehr gut für Büros und Arztpraxen, da sie noch genügend Tageslicht in den Raum einfließen lassen und Ihn nicht unnütz verdunkeln. Arbeiten und Leben ist mit diesen Sonnenschutz Lamellen komfortabel möglich, ohne, dass Sie von argen Einschränkungen beeinflusst werden.

Da die Einzellamellen Licht in den Raum einströmen lassen, sorgt die Farbe der Sonnenschutzlamellen für eine farbliche Brechung der Sonnenstrahlen. Dadurch können Sie auf das Wohnflair und das Raumgefühl großen Einfluss nehmen. Bestimmen Sie, ob das Büro trotz guten Thermoschutzes Wärme und Leben oder Ruhe und Vertrauen versprühen soll.

Rein lichttechnisch spiegelt die rückseitige reflektierende Sonnenschutzbeschichtung, eine großen Teil der eintreffenden Wärme und Lichtenergie. Durch die Bestimmung der Lamellenfarben, tragen Sie nicht nur zum Raumgefühl bei, sondern auch zum Raumklima. Denn helle Stoffe, wie weiße oder cremefarbene Sonnenschutzlamellen, reflektieren warme Lichtstrahlen am besten, lassen noch sehr viel Helligkeit in den Raum und heizen sich selbst kaum auf. Genau anders herum ist das bei dunkleren Farbtönen. Sonnenschutz Lamellen in schwarz oder braun lassen wenig Licht in den Raum und dimmen diesen ab. Allerdings ziehen dunkle Farben die Wärme regelrecht an. Daher ist der Reflexionswerte kleiner und die Sonnenschutz Lamelle wärmt sich stark auf. Die aufgenommene Energie gibt der Stoff dann etwas abgeschwächt an die Raumumgebung ab.

Sonnenschutz durch verdunkelnde Lamellen

Sonnenschutz durch verdunkelnde Lamellen

Möchten Sie bei nicht nach den Schutzeigenschaften, sondern nur nach der Stofffarbe entscheiden, auf welche Sonnenschutz Lamelle Ihre Wahl fällt, dann empfehlen wir Ihnen unsere verdunkelnden Sonnenschutz-Lamellen. Diese haben auf der Rückseite eine lichtundurchlässige Beschichtung, welche weiß oder grau ist. Diese Beschichtung macht es möglich, dass kein Licht durch den Stoff hindurch gehen kann. Dadurch verdunkeln diese Lamellen den Raum, egal für welche Farbe Sie sich entscheiden, um 100%. Deshalb können Sie bei der Farbgebung Ihrer Lichtschutzlamellenanlage frei entscheiden, welche Stofffarbe Ihre Fenster oder Türen schmücken und schützen soll.

Der große Vorteil dieser Vertikalanlagen ist, dass Sie alle auf der Rückseite weiß oder grau sind. Weiße Rückseiten sind ein sehr guter Thermoblocker, der Sonnenstrahlen im höchsten Maß reflektiert. Die eintreffende Hitze wird direkt am Stoff reflektiert. Dieser wärmt sich kaum auf und trägt zur Klimatisierung Ihrer Arbeits- und Privaträume maßgeblich bei. Da die Lamellen von oben nach unten hängen und mit Beschwerungsplatten versehen sind, kommt es nie zum völligen Überlappen der Einzellamellen. Daher wir der Raum niemals völlig verdunkelt.

Haben Sie vor verdunkelnde Sonnenschutz Lamellen für Ihr Schlafzimmer zu kaufen, dann sollten Sie daran denken. Für derartige Räume empfehlen wir eher ein Verdunkelungsrollo für große Fensterflächen oder bei kleineren Fenstern verdunkelnde Plissee Rollos.

Haben Sie noch Fragen zu unserem Sortiment an Sonnenschutzlamellen oder benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl des Lamellendesign, scheuen Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Probleme sind dafür da, um gelöst zu werden.


Zum Konfigurator