Ladezeit Sonne

Sonnenschutzrollos nach Maß

Sonnenschutzrollo

Unsere Sonnenschutzrollos erfüllen verschiedene Funktionen. Je nach gewähltem Transparenzgrad gewährt es Sichtschutz von außen, Blendschutz oder es wirkt verdunkelnd. Zudem können Sie unsere Sonnenschutzrollos genau nach Ihren Maßen konfigurieren und dabei Stoffe und Muster wählen, die zu Ihrer Einrichtung passen.

Alle Vorteile von Sonneschutzrollos auf einen Blick

  • Fertigung nach Maß: Wir fertigen Ihr Sonnenschutzrollo individuell nach Ihren Fenstermaßen.
  • Flexible Montage: Verschrauben oder Klemmen - bohrfreie Montage möglich
  • Reduzierte Temperatur: Reflexbeschichtungen verhindern ein Überhitzen der Räume.
  • Blendfreies Arbeiten: Störende Lichtreflexe auf Bildschirmen werden unterbunden.


Sonnenschutzrollos haben eine rückseitige Beschichtung, damit die eintreffenden Sonnenstrahlen direkt von der Oberfläche abgelenkt werden und nicht in den Raum eindringen. So regulieren Sie aktiv die Raumtemperatur. Bei Ihrer Bestellung können Sie zwischen einer Reflexbeschichtung oder einer Beschichtung in Weiß oder Silber wählen.

Achten Sie für einen optimalen Sonnenschutz auf die Werte Reflexion, Transmission und Absorption der Rollostoffe. Während der Reflexionswert so hoch wie möglich sein sollte, da er den Anteil des vom Rollo zurückgeworfenen Sonnenlichts bezeichnet, sollte der Transmissionswert möglichst gering sein, da dieser anzeigt, wie viel Sonnenlicht durch das Rollo durchdringt. Der Wert für die Absorption gibt an, wie viel Sonnenenergie vom Rollo aufgenommen wird, sodass auch dieser Wert hoch sein kann.
Je nach gewähltem Transparenzgrad gewährt ein Sonneschutzrollo Sichtschutz von außen, Blendschutz oder es wirkt verdunkelnd. Zudem können Sie unsere Sonnenschutzrollos genau nach Ihren Maßen konfigurieren und dabei Stoffe und Muster wählen, die zu Ihrer Einrichtung passen.

Ihre Bestelloptionen im Überblick

Unsere Sonnenschutzrollos verfügen an der Seite über eine Kette und können mit dieser stufenlos in jede gewünschte Position gezogen werden. Zusätzlich bieten wir bei Modellen bis zu 300 cm eine optionale Seitenführung an. Mit dieser wird Ihr Sonnenschutzrollo dicht am Fenster geführt.
Außerdem wählen Sie zwischen folgenden Optionen:

  • Montageteile in 6 verschiedenen Farben
  • 11 verschiedene Sonnenschutzrollo-Modelle
  • Maßanfertigung bis 440 cm Breite
  • 3 verschiedene Montagemöglichkeiten - auch bohrfrei

Individueller Sonneschutz mit verschiedenen Stoffen

Die Rückseite der Sonnenschutzrollos reflektiert eintreffende Sonnenstrahlen in einem hohen Maß, sodass diese nicht mehr in den Raum gelangen. Dabei unterscheidet man zwischen verschiedenen Stoffqualitäten und Lichtdurchlässigkeiten. Wählen Sie abhängig von der Lichtintensität Ihres Raumes den Transparenzgrad Ihres Sonnenschutzrollos.
 

Sonnenschutzrollos mit halbtransparenten Stoffen

Sonnenschutzrollos mit halbtransparenten Stoffen

Die einfachste Art des Sonnenschutzes sind halbtransparente helle Stoffe. Rollos mit hellem oder weißem Behang reflektieren einen großen Teil der Wärme und des blendenden Lichts. Dabei wird der Raum allerdings nicht unnötig verdunkelt. Tagsüber sind auch bei einem geschlossenen Sonnenschutzrollo in der Regel keine künstlichen Lichtquellen nötig.

Effektiver ist allerdings ein halbtransparentes Sonnenschutzrollo mit rückseitiger Reflexbeschichtung. Die Schicht auf der dem Fenster zugewandten Seite reflektiert die Wärme direkt am Stoff. So gelangt nur noch ein sehr geringer Teil an Wärme in den Raum.

Die Beschichtung mindert zudem die Lichtdurchlässigkeit nur minimal. Grundsätzlich bleiben die damit versehenen Sonnenschutzrollos lichtdurchlässig – je nach gewählter Farbe. Die Beschichtung bewirkt allerdings eine weitaus bessere Klimatisierung und einen besseren Schutz vor blendenden Sonnenstrahlen, als die halbtransparenten unbeschichteten Rollos.
 

Verdunkelungsstoffe für Sonnenschutzrollos

Verdunkelungsstoffe für Sonnenschutzrollos

Bei diesen Sonnenschutzrollos ist die Beschichtung lichtundurchlässig, sodass neben Sonnenstrahlen auch Helligkeit abgefangen wird. Diese Variante bietet sich vor allem für Schlaf- oder Kinderzimmer an, um ungestört von äußeren Lichtquellen einschlafen zu können.

Ein verdunkelndes Sonnenschutzrollo verfügt auf der Rückseite über eine weiße Beschichtung oder Färbung. Auch Silber und grau sind gängige Farbtöne für Rollorückseiten. Die Schicht oder Färbung ist lichtundurchlässig. Die Farbe der Rückseite gibt Ausschlag, wie gut das Sonnenschutzrollo die Hitze reflektiert.

Tipp: Hohe Reflexionswerte zeigen, dass besonders weiße Sonnenschutzrollos sehr gut als „Thermo Blocker“ geeignet sind.


Unsere Raumempfehlungen:

  • Blendschutzbeschichtung für Büros, Arbeitszimmer oder Wohnzimmer
  • Reflektierende Beschichtungen für Räume mit starker Sonneneinstrahlung und für Dachfenster
  • Schmutzabweisende Beschichtungen bei allergischen Vorerkrankungen
  • Schwer entflammbare Stoffe für öffentliche Gebäude und Büros
  • Feuchtraumgeeignete Stoffe für Räume mit erhöhter Luftfeuchtigkeit wie Küche, Bad oder Waschraum.

Sonnenschutzrollos: Akzente mit Funktion

Setzen Sie mit Ihrem Sonnenschutzrollo stilvolle Akzente. Besonders unsere halbtransparenten Sonnenschutzrollos eignen sich dafür, einen Raum in Szene zu setzen. Denn die lichtdurchlässigen Stoffe brechen das Licht farblich. Je nach gewählter Stofffarbe wird das einfallende Sonnenlicht in dem Farbton des Rollostoffs gebrochen. So lässt sich eine warme und lebendige Atmosphäre mit Gelb- und Rottönen kreieren. Blaue und grüne Stoffe wirken hingegen beruhigend und unterstützen Ihre Konzentration. Daher sind Sonnenschutzrollos in diesen Farben für Ihren Arbeitsplatz ideal.

Sonnenschutzrollos: Einfache Handhabung & Bedienung

Je nach Modellwahl stehen Ihnen für Ihr Sonnenschutzrollo verschiedene Bedien- und Befestigungsarten zur Verfügung. Mit Hilfe der Bedienkette stellen Sie Ihr Rollo ganz nach Ihren Wünschen, der Tageszeit oder Witterung ein. Optional erhalten Sie eine seitliche Führung.
Entscheiden Sie außerdem, ob sich der Stoff sichtbar auf einem Universalträger oder einem Trägerprofil aufwickeln oder vor Staub in einer Kassette geschützt werden soll.

Ihre Montagemöglichkeiten:

  • verschraubte Fensterflügelmontage
  • Deckenmontage / Montage in der Fensternische
  • Wandmontage / Montage vor der Fensternische
  • bohrfreie Klemmträgermontage

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie einer ganz speziellen Lösung für Ihr Schrägfenster oder Ihre Sonderform, dann schreiben Sie uns einfach eine Mail oder rufen Sie uns an. Unter Kontakt finden Sie alle nötigen Informationen.